Zur Startseite

Berichte

Alle Umweltschutz-Termine in Ihrer Nähe

DatumThemaOrtArt

17.07.2024

18:00 Wiedervernässung von Feuchtflächen, ein notwendiger Schritt für unsere Zukunft Mi. 17.7 um 18 Uhr. Thema: Wiedervernässung von Feuchtflächen, ein notwendiger Schritt für unsere Zukunft. Wie können wir in unsere Region und unsere Siedlungsbereiche Beiträge zum Klimaschutz leisten. Wanderung am Wagenwasser. Treffpunkt: Infotafel Naturpark Vorderfirmiansreut. 2 St., 2-3 Km. Wasserfestes Schuhwerk. Führung Karel Kleijn. Veranstalter: Bund Naturschutz, KEB, Naturpark Bayerischer Wald, Gemeinde Philippsreut, EU-Projekt Leben für Moore. Infotafel Naturpark VorderfirmiansreutExkursion

27.07.2024 14:00 - 19:00

Grenzübergreifenden Sommerfest „Leben für Moore - LIFE for MIRES“ am Grünen Band Europa Im Rahmen des grenzüberschreitenden Projekts „LIFE for MIRES“ (Leben für Moore) wurden in den letzten Jahren zahlreiche Moor- und Feuchtgebiete im Nationalpark Šumava und in den benachbarten bayerischen Gemeinden Haidmühle und Philippsreut renaturiert. Dies fördert die Artenvielfalt und trägt zum Klimaschutz bei. Auf dem Sommerfest wird über das LIFE for MIRES-Projekt am Grünen Band Europa, dem Lebensraumverbund entlang des ehemaligen Eisernen Vorhangs, informiert und ein vielfältiges Rahmenprogramm angeboten. Sportplatz BischofsreutFest

27.07.2024 14:00 - 19:00

14:00 Grenzübergreifenden Sommerfest „Leben für Moore - LIFE for MIRES“ am Grünen Band Europa Im Rahmen des grenzüberschreitenden Projekts „LIFE for MIRES“ (Leben für Moore) wurden in den letzten Jahren zahlreiche Moor- und Feuchtgebiete im Nationalpark Šumava und in den benachbarten bayerischen Gemeinden Haidmühle und Philippsreut renaturiert. Dies fördert die Artenvielfalt und trägt zum Klimaschutz bei. Auf dem Sommerfest wird über das LIFE for MIRES-Projekt am Grünen Band Europa, dem Lebensraumverbund entlang des ehemaligen Eisernen Vorhangs, informiert und ein vielfältiges Rahmenprogramm angeboten. Sportplatz BischofsreutFest

01.08.2024

18:00 Bedeutung von Totholz bei der Wiederbelebung von Feuchtflächen Do. 1.8 um 18 Uhr. Bedeutung von Totholz bei der Wiederbelebung von Feuchtflächen. Treffpunkt Parkplatz Grenzübergang Haidmühle. 2 St., 2-3 Km. Wasserfestes Schuhwerk. Führung Karel Kleijn. Veranstalter: Bund Naturschutz, KEB, Kneipp-Verein Bischofsreut, Gemeinde Haidmühle, EU-Projekt Leben für Moore. Parkplatz Grenzübergang HaidmühleExkursion

09.08.2024

18:00 Kreuzotter: Lebensraum und Schutz Fr. 9.8 um 18 Uhr. Thema Kreuzotter: Lebensraum und Schutz. Treffpunkt: Hinterfirmiansreut, Infotafel Naturpark. 3 St., 4 Km. Wasserfestes Schuhwerk. Führung Karel Kleijn. Veranstalter: Bund Naturschutz, KEB, Gemeinde Philippsreut, EU-Projekt Leben für Moore. Hinterfirmiansreut, Infotafel NaturparkExkursion

24.08.2024

14:00 Wir pflegen eine Feuchtfläche Sa. 24.8 um 14 Uhr. Wir pflegen eine Feuchtfläche. Aktiver Beitrag zum Umwelt- und Naturschutz. Mitbringen: Stiefel, Baumschere, Astschere, Bügelsäge, Arbeitshandschuhe. Treffpunkt Vorderfirmiansreut, Infotafel Naturpark, dann Weiterfahrt zur Fläche.3-4 St., 4 Km. Leitung Karel Kleijn. Veranstalter: Bund Naturschutz, KEB, Gemeinde Philippsreut, EU-Projekt Leben für Moore. Vorderfirmiansreut, Infotafel NaturparkArbeitseinsatz

21.09.2024

14:00 Wir pflegen eine Feuchtfläche Sa. 21.9 um 14 Uhr. Wir pflegen eine Feuchtfläche. Aktiver Beitrag zum Natur- und Umweltschutz. Mitbringen: Baumschere, Astschere, Bügelsäge, Arbeits-Handschuhe, Stiefel. Treffpunkt: Parkplatz Grenzübergang Haidmühle. 3-4 St. Leitung Karel Kleijn. Veranstalter: Bund Naturschutz, KEB, Naturpark Bayerischer Wald, Kneipp-Verein Bischofsreut, Gemeinde Haidmühle, EU-Projekt Leben für Moore HINWEIS: Anreise wird in Kooperation mit der Stadt Freyung von Freyung aus mit einem Bus organisiert. Anmeldung unter 015121727966 Parkplatz Grenzübergang HaidmühleArbeitseinsatz

20.10.2024

14:00 Herbstwanderung in eine Moorlandschaft So. 20.10. um 14 Uhr. Herbstwanderung in eine Moorlandschaft. Was können wir von der Natur lernen um unsere Klimaprobleme zu mildern.Leben in und mit dem,, Netzwerk Natur“ Treffpunkt: Hinterfirmiansreut, Infotafel Naturpark. 2-3 St., 4 Km. Wasserfestes Schuhwerk. Führung Karel Kleijn. Veranstalter: Bund Naturschutz, KEB, Gemeinde Philippsreut, EU-Projekt Leben für Moore. HINWEIS: Anreise wird in Kooperation mit der Stadt Freyung von Freyung aus mit einem Bus organisiert. Anmeldung unter 015121727966 Hinterfirmiansreut, Infotafel NaturparkAktion

27.10.2024

14:00 Herbstwanderung auf dem Industriesteig So.27.10 um 14 Uhr. Herbstwanderung auf dem Industriesteig. Treffpunkt: Parkplatz Sportplatz Haidmühle. 3-4 St., 5-6 Km. Führung Karel Kleijn. Veranstalter: Bund Naturschutz, KEB, Kneipp-Verein Bischofsreut, Gemeinde Haidmühle, EU-Projekt Leben für Moore. Parkplatz Sportplatz HaidmühleExkursion