Zur Startseite

Berichte

Lebensräume der alten Kulturlandschaft

  • home  › 
  • Veranstaltungen

Alle Umweltschutz-Termine in Ihrer Nähe

DatumThemaOrtVeranstaltungsart

SO, 01.08.2021

11:00 Uhr: Reif für den Käfer! Der Dreiländer-Berg nach "Kyrill" und Borkenkäfer: Ca. 3 bis 4-stündige Rund-Wanderung über das Steinerne Meer zum Dreiländereck und zurück auf dem Grenzpfad. Tour in der Region der Auerhuhn-Lebensräume des Nationalpark Sumava und des Naturschutzgebietes "Hochwald". ---- Wanderführer: Thomas Zipp ---- Veranstalter: BN KG FRG, KEB FRG, Grünes Herz Europas e.V., Pro Nationalpark Treffpunkt: Dreisessel Parkplatz, Infotafel an der Auffahrt zum BerggasthofExkursion

SO, 01.08.2021

14:00 Uhr Was hat der Schweizerbach mit der Schweiz zu tun? Kräuterwanderung im Tal des Schweizerbaches; Naturkundliche und landwirtschaftsgeschichtliche Wanderung: Wie kam es zur Alm in Philippsreut? Woher kommt die Ortsnamensendung ~reut(h)? --- Referent: Dipl.Biol. Karel kleijn --- Dauer ca. 3 Stunden --- Veranstalter: BN KG FRG, KEB FRG, Gemeinde Philippsreut, Grünes Band Europas e.V. Treffpunkt: Infotafel des Naturpark in VorderfirmiansreutExkursion

SO, 08.08.2021

14:00 Uhr Wanderung auf dem Industriesteig, Gemeinde Haidmühle FFH-, Natura 2000-,Naturschutz-, Landschaftsschutzgebiete, GRÜNES BAND und Bischofsreuter Waldhufen - eine kleine Hilfe im Dschungel der Begriffe im Arten- und Naturschutz ---- Wanderführer:Dipl.-Wildbiologe Karel Kleijn ---- Dauer: ca. 3 Stunden ---- Veranstalter: BN KG FRG, KEB FRG, Gemeinde Haidmühle, Grünes Herz Europas e.V., Kneipp-Verein Bischofsreut Haidmühle Treffpunkt: Parkplatz unterhalb des Bettenhauses Mühldorfer in HaidmühleExkursion

MI, 11.08.2021

18:30 Uhr abendliche Wanderung zum Thema Moor- und Klimaschutz im Tal des Wagenwassers Feuchtgebiete und ihre gesellschaftliche Bedeutung. Der Biber als Helfer in der Not? ---- Dauer der Wanderung über die BN-eigenen Flächen ca. 2,5 Std ---- Wanderführer:Dipl.-Wildbiologe Karel Kleijn ---- Veranstalter: BN KG FRG, KEB, Gemeinde Philippsreut, Grünes Herz Europas Treffpunkt: Infotafel des Naturpark in VorderfirmiansreutExkursion

SO, 15.08.2021

11:00 Uhr Heilpflanzen-Exkursion Ca. 2 bis 3 Stunden Sonntags-Spaziergang zu Kälberkropf, Bärendill und Sumpfblutauge und manch anderen geheimnisvollen Bewohnern der alten Bergweiden. ---- Wanderführer: Thomas Zipp ---- Veranstalter: BN KG FRG, KEB FRG, Grünes Herz Europas e.V., Pro Nationalpark Treffpunkt: Wanderparkplatz "Adalbert-Stifter-Geh- und Radweg" am Sonnwendberg in NeureichenauExkursion

SO, 15.08.2021

14:00 Uhr Auf den Spuren unserer Vorfahren. Naturkundliche und siedlungsgeschichtliche Wanderung nach Schnellenzipf/Schwarzenthal Themen:Ochsentrieb, Wanderglashütten, Goldwäschehügel, Haidweg Was ist ein Raumreut? Waren die Säumer die ersten Raumnutzer? ------------ Wanderführer:Dipl.-Wildbiologe Karel Kleijn ---- Dauer: ca. 4 Stunden, ca. 15 km ---- Veranstalter: BN KG FRG, KEB FRG, Gemeinde Philippsreut, Grünes Herz Europas e.V. Treffpunkt: Parkplatz Fußballplatz Haidmühle in Haidmühle am OrtseingangExkursion

SO, 22.08.2021

11:00 Uhr: Auerhuhn und Waldweide am Dreisessel Kulturhistorisch-ökologische Wanderung (2 bis 3 Stunden) zu den neuen Almweiden am Dreisessel im Umfeld des alten Stierhofes ---- Wanderführer: Thomas Zipp ---- Veranstalter: BN KG FRG, KEB, Grünes Herz Europas e.V., PRO Nationalpark Treffpunkt: Parkplatz beim Gasthaus "Dreisesselalm" in Frauenberg (ehemalige Talstation des Dreisesselliftes)Exkursion

SO, 22.08.2021

14:00 Uhr Auf den Spuren unserer Vorfahren Naturkundliche und siedlungsgeschichtliche Wanderung (ca. 3 Stunden, 9 km) mit den Themen: Goldener Steig, Ochsenweg, Wanderglashütten, Goldwäschehügel, was ist ein Raumreut? ...waren die Säumer die ersten Raumnutzer? ---- Referent Dipl. Biol. Karel Kleijn ---- Veranstalter: BN KG FRG, KEB FRG, Gemeinde Haidmühle, Grünes Herz Europas e.V. Parkplatz Wasserrad in SchwarzenthalExkursion

SO, 29.08.2021

11:00 Uhr Naturkundliche Exkursion ins Revier von Elch, Luchs und Wolf Leichte Wanderung von der bayerischen Kreuzbachklause zur Lichtwasserklause auf der tschechischen Seite des Dreisesselberges Eine Gelegenheit zur sachlichen Information über die wieder heim gekehrten „Altbayern“, über ihre segensreichen Auswirkungen, wie auch über die möglichen Konflikte in unserer Region des bayerischen Böhmerwaldes. ---- Wanderführer: Thomas Zipp ---- Dauer: ca. 3 Stunden / ca. 8 km Wegstrecke Festes Schuhwerk und Trittsicherheit ist erforderlich. Personalausweis erforderlich! ---- Veranstalter: BN KG FRG, KEB FRG, Pro Nationalpark, Grünes Herz Europas e.V. Treffpunkt: Parkplatz an der Kreuzbachklause bei FrauenbergExkursion

SO, 05.09.2021

11:00 Uhr: „Im Lebensraum des Böhmischen Enzian“ Die alten Weidelandschaften am Dreisesselberg Kulturhistorisch-ökologische Wanderung rund um Oberriedelsbach Dauer: ca. 3 Stunden / Wegstrecke ca. 6 km Festes Schuhwerk und Trittsicherheit ist auf der gesamten Wegstrecke erforderlich. ---- ---- Wanderführer: Thomas Zipp ---- Veranstalter: BN KG FRG, KEB FRG, Grünes Herz Europas e.V., Pro Nationalpark Treffpunkt: oberster Wanderparkplatz in Oberriedelsbach (neben Anwesen Riedelsbach Nr. 106)Exkursion